RUSSIA – SIBERIA – Baikal – Irkutsk – Ökopolis Tiberkul – Abakan

Durch Sibirien mit der Ruhe vom Baikalsee zu spannenden Begegnungen in Glaubensdörfern 8. – 22. August Pünktlich zum Visumbeginn am 08. August hatten wir es wirklich geschafft in Russland einzureisen. Привет, Ulan-Ude! Nun konnte El Papo sein Schul-Russisch wieder auspacken. Kaputt von dieser Fahrt war…

MONGOLIA – Zamiin-Uud – Ulaanbaatar

Einmal quer durch die Mongolei auf Durchreise 6. – 8. August Unter dem Regenbogen drunter durch und ab in den zerfallenden Jeep – so begann unser kurzes, aber spannendes Mongolei-Abenteuer. Die ersten Eindrücke beschreiben das Land schon sehr gut: unsere Fahrerin war gestylt und geschminkt…

Dalian – Xingcheng – Shanhaiguan – Great Wall – Beijing

Chinas Norden – vom Gelben Meer über die Große Mauer und Peking bis zur Nordgrenze 30. Juli – 06. August Weiter gings am Montag (30.) durchs wilde China. Die nächste Station sollte Dalian heißen, doch wie nur hinkommen? Nach einem Blick auf die Karte war…

CHINA – Shanghai – Hangzhou – Wuzhen – Suzhou – Qingdao

Das „halbe“ China – Wasserstädte und viel Grün 20. – 29. Juli Nun – um den Blog wieder auf einen aktuelleren Stand zu bringen – unser China Abenteuer in knapperen Ablauf als gewohnt. Das Geschreibe hat uns leider in Japan und China überfordert und so…

Fuji – Kyoto – Himeji – Hiroshima – Osaka

Japans Süden (09. – 19. Juli) Regen tropfte auf das schwüle Tokio am Morgen. El Papo fuhr allein zum Reisebüro um unsere Visa für China abzuholen und wir machten einen Treffpunkt am Bahnhof aus. Nächstes Ziel: Mount Fuji! Japans Wahrzeichen und höchster Berg war fest…

JAPAN – Tokyo – Nikko – Hakodate – Kakunodate

Durch den Norden Japans (27.06.-08.07.) Nach einem sehr entspannten 12,5 Stunden Flug landeten wir nachmittags auf dem dritten Kontinent unserer Reise: ASIEN. Durch die Datumsgrenze und Zeitverschiebung war der 27. Juni in Japan schon fast vorüber. Die letzten Kräfte wurden noch gesammelt, um durch die…

Santa Barbara – Los Angeles – San Diego – BYE USA

Die letzte Woche in den USA (18.-26.06.) So viel sei vorweggenommen, diese Zeit bis zum Abschluss unserer Etappe USA brachte noch einmal einiges an Schönem, aber auch an Stress mit sich. Los gings am Montag in Santa Cruz. Um die Zeit einer Antwort von Bill…

Pacific Coast – Redwood – San Francisco – Pacifica – Santa Cruz

Küstenstraßen rauf und runter (11.-17.06.) Die besten Morgende sind jene, an denen man vom fahrenden Momo aus dem Schlaf gewogen wird und die noch verschlafene Landschaft einem ins noch verschlafenere Gesicht blickt. In froher Erwartung auf einen Picknickplatz mit Panorama. Den hatten wir an diesem…

Zion – Las Vegas – Death Valley – Bishop – Yosemite

Von der Wüste in die Berge (28.05.-03.06.) Montag war Memorial Day, also Feiertag in den USA, dennoch entschieden wir uns – nach Runde Joggen und Frühstück – in den Zion NP zu fahren. Momo stellten wir im Ort davor ab und nutzten den kostenlosen Shuttleservice….